Braukunst Live! 2017

Ich unterbreche heute meine London Berichterstattung aus aktuellem Anlass, denn heute begann die Braukunst Live.
Gestern war ich beim Warm-up im Fiedler und Fuchs und heute mittag beim Presserundgang dabei.

Wer am Wochenende Zeit hat, dem kann ich einen Besuch immer empfehlen.
Am bestem am frühen Nachmittag hingehen, denn wie überall: je später, desto voller.
Aber später am Abend ist es aber auch lustig, die Stimmung ist auch bei großem Andrang immer gut.

Und eine Masterclass aussuchen, hat mir immer viel Spaß gemacht. Nur in diesem Jahr habe ich leider keine Zeit.

Alle Aussteller, Informationen, Masterclasses und Anreise hier:

Braukunst Live










Einen Kommentar abgeben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

ähnliche Einträge