Zusammenfassung Blogevent Pellegrino Artusi

Blogevent Artusi
Blogevent Artusi

Heute hier die Zusammenfassung der eingegangenen Beiträge.
Ich habe mich riesig gefreut über die Rezepte und darüber, wie sich mit dem Kochbuch des „Großen Artusi“ befasst wurde.
Jeder hat etwas anderes für sich gefunden, deshalb: schaut bei allen vorbei, das Nachkochen lohnt sich bestimmt!

Morgen erscheint der Aufruf zum nächsten Event, ich würde mich auch da über Gäste freuen.

Bei Barbara von Schlecktüre gab es Gnocchi alla Romana. Sie hat den Klebstoff der Nation gefunden: Käse & Butter!

Mit Hartweizengries statt Kartoffeln Foto Schlecktüre
Mit Hartweizengries statt Kartoffeln © Schlecktüre

Dorothée von Bushcook kochte ein sommerliches Zucchini-Risotto, ein immer wunderbarer Klassiker.

erinnert mich an San Ersasmo - Venedig Foto Bushcook
erinnert mich an San Ersasmo – Venedig © Bushcook

Martin von Einfach ein schönes Leben hat auch eine Vorliebe für alte Rezepte, er buk Cavallucci di Siena – ein veganes Plätzchen aus Italien

auch so können Seepferdchen aussehen
Cavallucci: auch so können Seepferdchen aussehen © Martin Schönleben

Auch etwas Süßes wurde von Missboulette
zubereitet: Budino di Ricotta, ein gekühlt serviertes Dessert mit sommerlichem Obst oder Kompott. So hübsch.

ein schöner Nachtisch Foto Missboulette
ein schöner Nachtisch © Missboulette

Susanne Magentratzerl entschied sich für die schlichte Schönheit der Torta Margherita.

sieht nach einem super Frühstückskuchen aus
sieht nach einem super Frühstückskuchen aus © Magentratzerl

Susanna von Mehlstaub & Ofenduft und ich teilen gemeinsame Kindheitserinnerungen mit Sauerkirschen: passt immer, ein Sauerkirschen-Sorbet mit Zimt.

tolle Farbe, und so einfach
tolle Farbe, und so einfach © Mehlstaub & Ofenduft

1 Kommentar

  • Andrea
    1 Jahr ago

    Hallo Petra,

    tolle Kandidaten mit tollen Rezepten hast Du uns hier praesentiert. Leider hatte ich weder das Kochbuch noch lange Zeit fuer Internetrecherchen. Die hier offerierten Rezepte werde ich bestimmt mal nachbacken und nachkochen.

    Danke dafuer. Heute gibt es lecker gegrillte Lammkotelettes vom Tuerkenmarkt mit viel eigenem Rosmarin drauf. Singleessen.

    Liebe Gruesse
    Andrea

Kommentar verfassen

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: