Francatellis Spiegeleier

Heute Morgen habe ich Francatelli’s Spiegeleierrezept zubereitet und kann es weiterempfehlen. Ich habe geriebenen Käse verwendet, halte aber rückblickend Cheddar für idealer und werde diesen und weitere Käsesorten ausprobieren. Als Resteverwertung habe ich eine Scheibe gekochten Schinken mitgebraten.

Rezept

keine Mengenangabe

Francatellis Spiegeleier

  1. Rohr vorheizen und auf Grill schalten.
  2. In einer Pfanne 2 Spiegeleier in Butter in Butter braten.
  3. Auf ein feuerfestes Teller geben, die Eier sollten noch nicht ganz fertig sein.
  4. Mit Käsespänen oder dünnen Käsescheiben bedecken und für einige Minuten unter den Grill schieben. Darauf achten, dass der Käse nicht zu dunkel wird.

Kommentar verfassen

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: