Frohe Ostern

Heute wurde nicht gekocht, nur eingekauft für die kommenden zwei Feiertage. Morgen gibt es Lammrücken und am Montag Kitzschulter.
Von meinen beklebten Eiern habe ich die Hühnereier selbst ausgeblasen. Die Gänseeier jedoch nur ein Mal, und dabei wird es auch bleiben. Denn die Eier sind ziemlich derb im Geschmack und irgendwie sehr „geschert“. Etwas, das einem nach 10 Stunden Wandern vielleicht schmeckt.
Heute war es sehr unkompliziert, der erste Biergartenausflug mit Verzehr:
Steckerlfisch und eine Mass Helles im Hirschgarten.
Beim Fisch herrschte großer Andrang, der Steckerlfisch war zart und saftig. Und auf dem Heimweg gab es eine Tüte gebrannte Mandeln.

Kommentar verfassen

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: