Handkäse mit Musik

Sehr gut zur Brezensemmel
Sehr gut zur Brezensemmel

Löffellöffelchen brachte mich auf die Idee zu Handkäse mit Musik.
Ich habe ihn zwar nur 2 Tage eingelegt, sommerlich warm ist es auch nicht mehr und so hat sich mein Käse auch noch nicht aufgelöst.
Was ich auch auch sehr verführerisch finde, bei mir kann Käse ruhig stinken.

Das Ergebnis war trotzdem sehr gut, das mache ich jetzt öfter.
Schmeckt sicher zu Pellkartoffeln.

 

  • löffellöffelchen
  •  

    Harzer Roller
    Harzer Roller

    Knoblauch und weiße Zwiebel
    Knoblauch und weiße Zwiebel

    kleingeschnitten
    kleingeschnitten
    unter den Käse mischen
    unter den Käse mischen
    Dressing anrühren
    Dressing anrühren

    Alles in ein Schraubglas füllen
    Alles in ein Schraubglas füllen

    und gut schütteln
    und gut schütteln

    Nach 2 Tagen sehr würzig
    Nach 2 Tagen sehr würzig

    Rezept

    Rezept für zwei Personen

    Handkäse mit Musik

    4 Stück Harzer Roller (1 Päckchen) 4 Zehen Knoblauch 1 mittelgroße weiße Zwiebel Essig/Öl Salz/Pfeffer Handkäse iwürfeln, Zwiebel und Knoblauch fein schneiden. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren. Käsewürfel mit Zwiebeln und Knoblauch in ein Schraubglas füllen, das Dressing darüber geben, zuschrauben und schütteln. Mindestens 1 Tag stehen lassen.

    Kommentar verfassen

    ähnliche Einträge

    %d Bloggern gefällt das: