Matjeshering und Kartoffelsalat mit grünen Bohnen

Ich mag meinen Fisch im Ganzen
Ich mag meinen Fisch im Ganzen

Und am liebsten pur.
Dazu ein klassischer Beilagensalat mit einem einfachen Dressing aus Essig und Öl,
besonders gut mit etwas knusprig gebratenen Speck.

 

schön fett
Schön fett und glänzend

Grüne Bohnen putzen
Grüne Bohnen putzen

Kartoffeln kochen
Kartoffeln kochen
Speck zum anbraten
Speck zum anbraten
Salat mit blauen zwiebeln anmachen
Salat mit blauen zwiebeln anmachen
Aber hübsch auch kleingeschnitten
Aber hübsch auch kleingeschnitten

Rezept

Rezept für vier Personen

Matjeshering und Kartoffelsalat mit grünen Bohnen

  1. 4 doppelte Matjesfilets
  2. 400 Gramm grüne Bohnen
  3. 8 mittelgroße festkochende Kartoffeln
  4. 4 Scheiben Speck
  5. 4 EL Brühe
  6. 4 EL Distelöl
  7. 2 EL Rotweinessig
  8. 1 EL asiatischer heller Reisessig
  9. Salt/Pfeffer

 

  • Kartoffeln kochen, auskühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden
  • Bohnen putzen, halbieren und ca. 7 Minuten in Salzwasser kochen, die Bohnen sollten noch Biss haben
  • Abgießen und mit eiskaltem Wasser abschrecken
  • Aus Brühe, Essig, Öl und Salz ein Dressing zusammenrühren
  • Kartoffeln und Bohnen in einer Schüssel mischen, Dressing darübergeben, pfeffern, mischen und etwas ziehen lassen
  • Speck in Stücke schneiden und in Öl anbraten
  • Salat aufteilen, den kroßen Speck darüber verteilen und zum Fisch servieren

2 Kommentare

  • Clemenz
    4 Jahren ago

    Yummie…Ich liebe Matjesherin. Habe ich so in verbindung mit Kartoffelsalat noch nie gesehen. Das werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren. Ich koche meinen Kartoffelsalat seit einiger Zeit nach einem Rezept das ich mal im TV gesehen hab. Der ist bis jetzt überall super angekommen. Stelle mir Matjeshering dazu richtig lecker vor. Quelle

    Clemenz

    • derMutAnderer
      4 Jahren ago

      Kartoffelsalat, mit oder ohne Bohnen, passt sehr gut. Wie machst Du Deinen? Mit Sauerrahm und etwas Mayo mag ich ihn auch gerne zum Matjes. Liebe Grüße Petra

Kommentar verfassen

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: