Pastramisandwich mit Käse und Krautsalat

Mit viel Krautsalat
Mit viel Krautsalat

Nach verschiedenen Fernsehsendungen über Katz in New York musste unbedingt Pastrami her.

In verschiedenen Serien waren Anthony Bourdain, Andrew Zimmern und Adam Richman dort und alle haben das unglaubliche Pastramisandwich gegessen.

Meine Pastrami war leider nicht heiß und saftig aus dem Sud wie bei Katz, weshalb ich unbedingt noch Krautsalat im Sandwich haben wollte.
Der mit seinem Dressing und der Hitze des Kontaktgrill’s Pastrami, Käse und Brot verbindet.

Adam Richman ist im Video am Schluß noch bei Sylvia’s zu sehen.

Was mich an meine gepökelten Schweinerippchen im Kühlschrank erinnert, die gibt es morgen.
Das Backhendl dort ist auch sehr verführerisch, gibt es auch bald.

 

  • Adam Richman unter anderem bei Katz Deli und Sylvia’s
  •  

    Mit Pastrami
    Mit Pastrami
    Käse
    Käse

    und Krautsalat belegen
    und Krautsalat belegen

    Deckel drauf und in den Kontaktgrill legen
    Deckel drauf und in den Kontaktgrill legen

    Rezept

    Rezept für zwei Personen

    Pastramisandwich mit Käse und Krautsalat

    200 Gramm Pastarmi 4 Scheiben Käse (Emmentaler) 1/2 Weißkrautkopf 2 Pitabrötchen 2 EL Dijon Senf Essig/Öl Salz/Pfeffer Weißkraut hobeln, gut salzen und mit den Händen durchkneten. Ziehen lassen. Dann mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer zu einem Salat anmachen. Brötchen in der Mitte durchschneiden. Beide Seiten mit Senf bestreichen. Mit Pastrami, Käse und Krautsalat belegen. Pfeffern und den Deckel darauf legen. In den Kontaktgrill legen und gut durchgrillen.

    Kommentar verfassen

    ähnliche Einträge

    %d Bloggern gefällt das: