Kalbsbackerl und Hirschgulasch beim Sedlmayr

18. Januar 2011
Kommentare deaktiviert für Kalbsbackerl und Hirschgulasch beim Sedlmayr
Kalbsbackerl gebacken mit Remouladensoße und Kartoffel- Gurkensalat
Kalbsbackerl gebacken mit Remouladensoße und Kartoffel- Gurkensalat

Eines meiner Lieblingsgerichte beim Sedlmayr ist das Kalbsherz vom Grill mit Bratkartoffeln. Gestern dachte ich, dass ich nicht immer das Gleiche essen sollte und habe Kalbsbäckchen gebacken bestellt. Ähnlich wie Ochsenschwanz eignen sich die gekochten Bäckchen gut zum panieren, durch ihren Geleegehalt bleiben sie innen saftig und weich. Dazu gab es den hausgemachten Kartoffel- Gurkensalat.
Rudi Färber verwendet in seiner Küche keine Fertigprodukte, mit einer Ausnahme: Kartoffelknödel. Das fällt auch bei der Remouladensauce auf, die ebenfalls hausgemacht ist.
Bodo’s Lieblingsgericht war leider schon aus, er bestellte statt dem Ochsenschwanzragout das Hirschgulasch. Es war sehr zart, der Semmelknödel schön locker.
Stoika kam später dazu, ihr reichte die üppige Hühnersuppe mit Nudeln.
Dazu getrunken haben wir Helles und zur Abwechslung des sonst üblichen Enzian einen Lantenhammer Marillenschnaps.
Wer beim Sedlmayr noch die volle Auswahl haben möchte sollte gegen 19:00 Uhr da sein. Ab 20:00 Uhr ist einiges schon aus, was ja überall gutes Zeichen ist.
Und da die Entscheidung immer schwer fällt findet sich immer ein Ersatz.

Beim Sedlmayr
Westenriederstraße 14
München
089 226219
Samstag Abend uns Sonntags ganztägig geschlossen.
Küche bis 21:30

www.lantenhammer.de/html/edelbraende.html

Kalbsbacken aufgeschnitten
Kalbsbacken aufgeschnitten

Hirschgulasch mit Semmelknödel
Hirschgulasch mit Semmelknödel

Hühnersuppe mit Nudeln
Hühnersuppe mit Nudeln

Paulaner Hell
Paulaner Hell
Lantenhammer Marille
Lantenhammer Marille

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: