Brotzeit im Puerto Giesing

14. September 2010
Kommentare deaktiviert für Brotzeit im Puerto Giesing
Brotzeit im Puerto Giesing
Brotzeit im Puerto Giesing

Zum Abendessen gab es gestern von Marina gemachte Kartoffelsalate und Fleischpflanzerl, Debreziner und Pfisterschwarzbrot. In einen Salat hat sie frischen Estragon, in den anderen kleine Tomatenstücke gemischt und ich habe die letzten 2 Pflanzerl bekommen.
Im Puerto Giesing hatte die Galerie Seiler gestern Eröffnung der Gruppenausstellung „KOKOLORES Neue Kunst aus München und Berlin“, die nur bis diesen Mittwoch dauert.
Dort, im ehemaligen Hertie Kaufhaus in Giesing finden seit April Ausstellungen, Konzerte, Partys und diverse Veranstaltungen statt.
Ich habe lange in Giesing gewohnt, vom Kaufhaus kannte ich eigentlich nur die Tabakwaren- und Lebensmittelabteilung und anfangs haben wir im kalen Puerto Giesing immer überlegt, welche Abteilung wo war.
Eigentlich planten Helmut und Marina nach der zwischen Ausstellung und der darauf folgenden Party ein kleines Picknick auf dem Dach mit Freunden zu machen, für das Marina den Kartoffelsalat und die Fleischplanzerl gemacht hatte.
Fürs Picknick war es zu kalt und Marina hat das Essen dann an die Bar gestellt, wo man sich ein 0,33 l kleines und sehr kaltes Augustiner Hell kaufen konnte. Die kleinen Augustiner kannte ich nicht, nur die von Tegernseer Hell und der Vorteil der kleinen Biere ist ja, dass sie nicht warm und schal werden.
Nach der Vernissage ging es noch ums Eck ins Abbey Road, die einzige gute Bar in Giesing, ein lustiger Abschluss des Abends.

Puerto Giesing
Puerto Giesing
Galerie Seiler im Puerto Giesing
Galerie Seiler im Puerto Giesing

Puerto Giesing
Tegernseer Landstraße 64
81541 München Giesing

Abbey Road
Kesselbergstrasse
81539 München Giesing

BEIDES INZWISCHEN GESCHLOSSEN

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: