Bombay Crushed

Auf dem Weg in die Bar
Auf dem Weg in die Bar

Scheinbar ein alter Hut aus den 90ern, für mich aber neu.
Der Bombay Crushed, damals als Signature Drink von Bombay Saphire erfunden.

Ich trinke, wie wohl die meisten, in der Bar immer das gleiche, oft Prince of Wales, Mint Julep oder auch gerne Old Fashioned und leichter, einen Pimm’s.

Und ich mag Gin, auch pur, am liebsten Tanqueray 10.
So war ich gestern nach dem Essen bei einem kurzen Besuch in der Cortina Bar sehr erfreut über die Empfehlung des Bombay Crushed, der durch die gestossenen Kumquats sehr frisch und sommerlich ist.

Begonnen haben wir den Abend in der schönen Falks Bar, wo die Cocktails erfreulicherweise nicht stark gezuckert sind.
Ich hatte erst einen Hugos bestellt, vom freundlichen Service wurde mir eine neue Variante empfohlen: statt mit Hollunderblütensirup mit Hollunderblütenlikör.
Durch den Likör ist der Drink nicht so süß und hat ganz hervorragend geschmeckt.

Heute Morgen war ich froh, dass wir früh nach Hause gegangen sind, ich hätte sonst mindestens noch einen Bombay Crushed mehr getrunken.

 

Hugos mit Likör statt Sirup
Hugos mit Likör statt Sirup

Cortina Bar
Cortina Bar

Bombay Crushed
Bombay Crushed

  • Wikipedia – Bombay Crushed
  • 6 Kommentare

    • die Kaltmamsell
      6 Jahren ago

      SO heißt der! Habe ich vor vielen Jahren mal an der Bar des Schmock bekommen und seither sehnsüchtig daran gedacht.

      • Petra
        6 Jahren ago

        Oh, so nah! Schnell hin….

    • 6 Jahren ago

      Manchmal ist es auch ganz Praktisch, dem Kellner einfach zu sagen, der Cocktailmixer sollte einen Überraschen. Noch ein paar Eckdaten dazu wie keine Sahne, Sommerdrink oder ähnliches. So bekommt man immer wieder mal was leckeres neues 🙂

      • Petra
        6 Jahren ago

        Stimmt, das funktioniert auch. Als Frau muss man nur aufpassen, dass dann nicht so Humpen von Fruchtcocktails kommen….  Oder zu Zierliches. 
        Aber kommt auch drauf an welche Bar….

    • MartinDaffner
      6 Jahren ago

      Bombay Crushed ist genial, aber meistens bleibe ich doch bei einem Gin Fizz hängen.

      Am besten am Bombay Crushed sind die mit Gin vollgesogenen Kumquats!

      • Petra
        6 Jahren ago

        Stimmt, die sind sehr gut…

    Einen Kommentar abgeben

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

    ähnliche Einträge