Francescetta58

21. April 2019
Kommentare deaktiviert für Francescetta58

Auf den Abschluß unserer schönen Reise durch die Emilia Romagna in der Franceschetta58 habe ich mich besonders gefreut.

Auf der Enologica hatte ich schon einmal die sagenumwobenen Tortellini von Massimo Bottura gegessen, denn sein Sous Chef Takahiko Kondo vertrat die Osteria Francscana dort mit seiner Frau Karime Lopez Moreno Tagle.
Karime wurde 2018 beim San Pellegrino Award „Best Chef Frauen unter 40“, auch sie ist in der Osteria Francecana tätig.
Die Tortellini kamen dort in einer leichten Dashibrühe, was hervorragend gepasst hat.

In der kleinen Schwester der Osteria ist Francesco Vincenzi Küchenchef, er gewann
eben den „Best Chef unter 30“ 2019.

Zu Beginn unseres Mittagsmenüs kam hausgemachtes Brot mit etwas Culatello und eingelegten Zesten.
Dann geb es ein glückliches Wiedersehen mit dem Lambrusco von Paltrinieri!
Erst der fantastische Radice zu den Tortellini, die in der berühmten Parmesan-Cremesoße serviert werden.

Zum Emilia Burger kam schon der kräftig rote Eclisse, der auch den Schweinebauch mit der kräftigen Soße begleitete.
Wir hatten in den letzten Tagen viele verschiedene Schweinebraten gegessen, jeder war anders und jeder war für sich fein und speziell.

Das cremige Dessert mit der luftigen Schokoladencreme und der Espresso schlossen das Menü ab.

Abends bietet das Francescetta58 eine umfangreichere Karte, ebenso traditionelle Gerichte mit modernen Einflüssen.

Reservieren ist empfehlenswert:

Franceschetta58
STRADA VIGNOLESE 58
41124 MODENA

Telefon : 0039-05-93091008
Email : info@franceschetta58.it

zum Award über Francesco Vincenzi in der Repubblica

Ich danke European Authentic Pleasure für dieEinladung zu der informativen Reise durch die Emilia Romagna.

 

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: