Kalbsnieren mit Pfifferlingen und Speck in Senfrahmsoße

Innen rosa
Innen rosa

Da es als Beilage nur Baguette erschien mir eine klassische Senfrahmsoße als zu dünn.
Pfifferlinge schmecken immer in Rahmsoße und weil etwas pfeffrig passen sie gut zum Senf.
Schnell gemacht mit etwas Speck und selbst gemachter Kräuterbutter.

Die Niere als Ganzes zu braten ist immer geeignet um sie innen schön rosé zu halten.
Wer sie lieber durchgebraten mag kann sie in feine Scheiben geschnitten kurz bei größerer Hitze scharf anbraten und mit der Soße servieren.

Wichtig: Niere erst am Schluß salzen, sie verliert Wasser und wird hart.

 

Niere pfeffern
Niere pfeffern
und anbraten
und anbraten
Weisse Zwiebeln, Pfifferlinge, Speck und Petersilie
Weisse Zwiebeln, Pfifferlinge, Speck und Petersilie
anbraten
anbraten
Mit Noilly Prat ablöschen und mit Senf und Sahne zu einer Soße binden
Mit Noilly Prat ablöschen und mit Senf und Sahne zu einer Soße binden

Einen Kommentar abgeben

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: