Kalbsrippen mit weissen Bohnengemüse

Kalbsrippen und Bohnengemüse
Kalbsrippen und Bohnengemüse

In der Goethestrasse habe ich im türkischen Supermarkt wieder Kalbsrippen gekauft.
In der Vitrine lagen auch noch schöne, fleischige Scheiben vom Kalbshals, die sich ebenfalls sehr gut zum Schoren eignen.
Aber ich hatte mich schon für die Rippen entschieden, den Hals muss ich unbedingt das nächste Mal probieren.

Weiße Bohnen in der Dose habe ich auch gleich mitgenommen und verschiedene Gemüse.
Daraus wurde mit Kräutern, Knoblauch und Olivenöl eine Art Bohneneintopf als Beilage.

Die Bohnen und Frühlingszwiebeln kommen am Ende der Garzeit in den Topf,
sonst schmoren Rippen und Gemüse gemeinsam und das Gericht wird wie von selbst fertig.

 

Gemüse und Kräuter
Gemüse und Kräuter
Zum Gemüse geben
Zum Gemüse geben
Bohnen waschen
Bohnen waschen
in den Bräter geben
in den Bräter geben
und unter das Gemüse rühren
und unter das Gemüse rühren

Einen Kommentar abgeben

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: