Zikadenmarkt, Pyjamamoden und taiwanesisch Essen

Magnolien blühen
Magnolien blühen

Es beginnt hier frühlingshaft zu blühen und besonders schön sind die Magnolien.
Im Konfuzius Tempel waren sie besonders schön. Der Tempel in Old Town beherbergt ein Teegeschirr Museum, eine Bibliothek und einige andere Nebengebäude.
Ich muß zugeben, dass ich in Bezug Museumsbesuche ein Banause bin. Lieber laufe ich durch die Stadt, erkunde die Gegend, gehe essen oder ins Kaufhaus. Und ich mag Parkanlagen. Die hier aber sind nicht sonderlich schön und die modern angelegten gleichen mehr arabischen.
Mittagessen waren wir mit Tania in einem taiwanesischen Lokal. Alles war fein, Tania kannte sich gut in der Wahl der Gerichte aus und wir waren glücklich mit gebackenen Babyaustern,Tintenfisch,Teigtäschchen, geschredderten Schweinefleisch auf Frühlingszwiebeln, Hühnchen mit Cashewnüssen und Chilischoten Fischbällchen, Tee und Cola.
Auf dem Zikaden- und Haustiermarkt, ebenfalls in Old Town, bekommt man Pflanzen, Haustiere, Fische und eine große Außwahl an Zikaden. Viele hübsche Vögel gibt es und seltsame Molche, Frösche und Echsen.
Die Vögel (ich hatte selbst vor langer Zeit Kanarienvögel) haben mir leid getan, die Zikaden auch, aber so ist es halt hier.
Schön sind sie trotzdem und es ist verständlich, dass die Chinesen das Zirpen und Zwitschern lieben.
Hier geht es um die Einstellung zum Tier, die hier und bei uns (auch bei mir) eben eine andere ist.
Im Reisefürer stand, man solle Ausschau halten nach im Kreis stehenden Gruppen von alten Männen. Dort finden Zikadenkämpfe statt und es wird gewettet. Ich habe davon nichts mitbekommen, gehe aber morgen nochmal hin, denn Bodo sollte es auch sehen. Oder vor allem hören.
Auch wurde im Führer erwähnt, dass auf der Strasse oft Leute im Pyjama unterwegs wären.
In Old Town war es dann tatsächlich so: erst sah ich nur die Verkäuferin im Plüschschlafanzug am Obststand, dann kam aber noch eine Kundin dazu, ebenfalls im Pyjama.
Auf der Hauptstraße kam mir noch ein Mann im Schlafanzug mit Lammfellpuschen entgegen (leider habe ich kein Bild), dann gleich das Partnerlookpaar.
Hunde sind eher selten, aber meist klein und tragen Hundekleidung.
Morgen dann mehr vom Einkaufswahnsinn im Kleider- und Fakemarket.
Im Konfuzius Tempel
Im Konfuzius Tempel

Teich im Konfuzius Tempel
Teich im Konfuzius Tempel

Magnolien auf dem Weg zum Teich
Magnolien auf dem Weg zum Teich

Wunschzettel im Konfuziustempel
Wunschzettel im Konfuziustempel

Hühnchen mit Cashewnüssen und Chilischoten
Hühnchen mit Cashewnüssen und Chilischoten

Dumpling mit Scheinefleisch-Ingwer Füllung
Hühnchen mit Cashewnüssen und Chilischoten

Frittierte Fischbällchen mit viel Knoblauch
Frittierte Fischbällchen mit viel Knoblauch

Gebackene Tintenfischstreifen
Gebackene Tintenfischstreifen

Feine Schweinefleischstreifen auf Frühlingzwiebeln
Feine Schweinefleischstreifen auf Frühlingzwiebeln

Pfannkuchen zum rollen kleiner Taschen mit dem Schwein und Frühlingszwiebel
Pfannkuchen zum rollen kleiner Taschen mit dem Schwein und Frühlingszwiebel

Gebackene Babyaustern mit frittierten Basilikum
Gebackene Babyaustern mit frittierten Basilikum

Vogelkäfige auf dem Zikaden- und Haustiermarkt
Vogelkäfige auf dem Zikaden- und Haustiermarkt

Besonders schöne Zikade
Besonders schöne Zikade

Zikaden
Zikaden

Vielleicht Ablinomolche
Vielleicht Ablinomolche

Blasse Frösche im Goldfischglas
Blasse Frösche im Goldfischglas

Hundemode
Hundemode

Verkäuferin im Pyjama mit Pyjamakundin
Verkäuferin im Pyjama mit Pyjamakundin

Partnerlook im Pyjama
Partnerlook im Pyjama

1 Kommentar

%d Bloggern gefällt das: