Blogevent Outtakes – Hünchenleber mit Chinkiang Vinegar

Verschiedenen Essig verwenden
Verschiedenen Essig verwenden

Noch gar nicht lange her, geschmeckt hat es auch ganz anständig.
Normal bin ich auch nicht pingelig, wenn etwas nicht sonderlich fotogen ist, was vorkommt, wichtig ist mir immer das Ergebnis.

Aus der Hühnchenleber sollte ursprünglich eine Leberpastete werden, doch da ich öfter mit dem Kochen nicht hinterherkomme, zuviel gekauft, zuwenig Zeit, kam die Leber in die Pfanne.

Nicht sehr aufregend, so sollte Chinkiang Vinegar alles rausreissen. Essig zu Leber ist ja gängig, so hatte ich mir vom rauchigen Chinkiang vinegar wie immer Interessantes erwartet.
Großartig zu Dim Sum, Fried egg white oder zum Einlegen von Spareribs, nicht gut zu Hühnchenleber.

Im Gegensatz zum Balsamico fehlt dem Essig etwas rundes, süßliches, auch überglänzt er die Leber nicht.
Die fehlende Süße wurde behelfsweise durch Erdbeeressig im Salatdressing ausgeglichen.

Die dünnen Zucchinischeiben wurden nur mit etwas Fischsoße und minimal Salz für einige Minuten mariniert, gut wie immer, mache ich immer wieder gerne, im Gegensatz zum Rest….

 

Leber putzen
Leber putzen
Zucchinischeiben mit Fischsoße
Zucchinischeiben mit Fischsoße

Blog-Event XC - Outtakes (Einsendeschluss 15. August 2013)

2 Comments

  • zorra
    7 Jahren ago

    Mit Leber kannst du mich jagen. Doppel-Outtake. 😉 Könntest du bitte noch zu Pimpimella verlinken, sie ist diesen Monat die Gastgeberin bei mir und hat auch die meiste Arbeit. Danke im voraus.

    zorra von http://www.kochtopf.me

    • Petra
      7 Jahren ago

      Danke, mache ich gleich morgen. Liebe Grüße
      Petra

%d bloggers like this: