Spanferkelbäckchen in Rotwein-Hollundersoße

Schön von Soße überzogen
Schön von Soße überzogen

Am schwierigsten was es bei diesem Gericht die Beilage zu finden.
Die tieflila Soße konnte ich mir nur zu Kartoffelbrei vorstellen, oder zu Spätzle.
Auf dem Bauernmarkt gab es fertige Spätzle beim Metzger, was mir heute sehr entgegenkam.
Die Bäckchen verfügen über einen sehr intensiven Geschmack, nach Spanferkel eben, ich kann mir sogar vorstellen, dass dieser nicht jedermanns Sache ist. Weshalb die kräftige Soße sehr gut passt.
Nicht etwa, weil es etwas zu übertünchen gäbe, das säuerliche harmoniert einfach sehr gut und besonders gut war das Fleisch nachdem es eine Nacht in der fertigen Soße (aber noch nicht abgebundenen) gezogen hat.

Und auf den gelben Spätzle sahen die mit der lila Soße glasierten Bäckchen sehr schön aus.

 

Spätzle vom Bauernmarkt
Spätzle vom Bauernmarkt
Die Bäckchen anbraten
Die Bäckchen anbraten
Röstgemüse zugeben
Röstgemüse zugeben
mit Rotwein und Hollundersaft aufgießen
mit Rotwein und Hollundersaft aufgießen
Bäckchen ausstechen und Soße absieben
Bäckchen ausstechen und Soße absieben
Schmeckt besonders gut am nächsten Tag
Schmeckt besonders gut am nächsten Tag

1 Kommentar

  • Hanna
    5 Jahren ago

    Eine richtig gute Adresse in München! Schaut super Lecker aus!! 🙂

Einen Kommentar abgeben

ähnliche Einträge

%d Bloggern gefällt das: