Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Granatapfel-Essig

Granatapfel-Essig

aufgießen und etwas schütteln

Granatapfel öffnen
Granatapfel öffnen

Nach Himbeer- und Johannisbeeressig noch eine rote Flasche:
Granatapfelessig.
Morgen werde ich den letzten Essig für die nächste Zeit ansetzen, im Hof blüht noch eine große, rote Rose, deren Blätter vor dem Abfallen noch schnell in ein Glas kommen.

 

und Kerne ausbrechen
und Kerne ausbrechen
aufgießen und etwas schütteln
aufgießen und etwas schütteln

Rezept

keine Mengenangabe

Granatapfel-Essig

  • 1 großer Granatapfel
  • 1/2 l neutraler Essig
 
  1. Granatapfel teilen und die Kerne ausbrechen. Dabei die weißen Häutchen und eventuell harte Teilchen entfernen
  2. Kerne in eine Flasche füllen und mit Essig aufgießen
  3. Flasche schließen, schütteln und min. eine Woche ziehen lassen

Ich bin Petra Hammerstein, zwischen den Mahlzeiten führe ich unseren Fami­lien­betrieb, das Antiquariat Hans Hammer­stein in der Mün­chener Türkenstrasse. Mein Interesse gilt dem Essen und vom Mut anderer möchte ich erfahren.