Messermuscheln mit Bärlauch und Petersilie

Messermuscheln mit Kräutern
Messermuscheln mit Kräutern

Messermuscheln bekommt man seltener als Vongole, welshalb ich mich gestern besonders gefreut habe. Noch dazu relativ kleine Muscheln, die besser als die großen schmecken.

Die Zubereitung bei mir ist so ziemlich dieselbe wie bei Vongole.
Muscheln, Petersilie, Knoblauch, Weißwein, Olivenöl, Butter, eine Prise Salz.
Manchmal kommt Chili dazu, heute nicht.

Dafür habe ich den Knoblauch durch Bärlauch ersetzt, der ebenfalls ein feines Knoblaucharoma gibt und gut zur Petersilie passt.

Der in der Pfanne entstandene Sud ist gelegentlich leicht sandig, wie oft bei Muscheln.
Deshalb die Muscheln gut waschen.
Er schmeckt nämlich ganz hervorragend und kann mit Weißbrot ausgetunkt werden.

Ich habe daraus eine Spaghettisoße gemacht, mit angebratenen Zucchiniblüten; das Rezept gibt es morgen.

 

Noch verpackt im Netz
Noch verpackt im Netz
Schalotten schneiden
Schalotten schneiden
Bärlauch und Petersilie
Bärlauch und Petersilie
Alles in Olivenöl und etwas Butter anschwitzen
Alles in Olivenöl und etwas Butter anschwitzen

Die Muscheln in die Pfanne geben und zudecken
Die Muscheln in die Pfanne geben und zudecken

Bärlauch darüber streuen und mitschwenken
Bärlauch darüber streuen und mitschwenken

Messermuscheln mit Bärlauch und Petersilie
Messermuscheln mit Bärlauch und Petersilie
Dazu am besten Baguette
Dazu am besten Baguette

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Messermuscheln mit Bärlauch und Petersilie

6 Comments

  • die Italienerin
    8 Jahren ago

    Als Italienerin sage ich Dir herlich, dass wir sie genau so kochen – ohne Baguette und mit Ciabatta dabei !  Top-Rezept 🙂

    • Petra
      8 Jahren ago

      Danke!

  • 8 Jahren ago

    Messermuscheln sind sehr lecker und das Rezept ist toll.

    • Petra
      8 Jahren ago

      Passt auch zu Vongole….

  • Andreas
    8 Jahren ago

    Darf ich fragen, wo Du die in München gekauft hast? 

    • Petra
      8 Jahren ago

       Die kamen aus dem Großmarkt. Sonst aber bei Poseidon/Viktualienmarkt.

Related Posts

%d bloggers like this: