Philip Howard – Elystan Street

(Werbung unbezahlt) Philip Howard ist einer der berühmtesten Köche Englands.
Nach 25 Jahren im The Square mit 2 Michelinsternen, welche er 17 Jahre hielt,
eröffnete Howard 2016 das Elystan Street.
Ich war im Spätsommer letzten Jahres dort, inzwischen wurde das Restaurant mit
einem Michelin Stern ausgezeichnet.
Und ab dem 12. August beginnt, wie jedes Jahr, die Moorhuhn-Jagd (Grouse).

Wir warten immer gerne bis Ende August, dann sind die Moorhühner schön abgehangen.
Angeboten werden sie in vielen und unterschiedlichen Restaurants, sehr traditionell
ist es in London’s ältestem Restaurant „Rules“.
Was überhaupt immer ganz wunderbar ist.

Um einen Einblick zu schaffen, hier werden im Telegraph einige Restaurants genannt.

Im Elystan Street war ich sehr neugierig auf die Grouse: Brust mit Wurzelgemüse, Croustillant von den Schenkeln und Holunderbeeren. Es war elegant, fein abgestimmt
und eben anders als der traditionell im ganzen gebratene Vogel.

Das Kalbstatar schmeckte fruchtig-erdig mit Pfirsich, Artischocken, Pfifferlingen und Trüffel.
Den cremigen Anteil machte die Burrata aus.

Besonders schön war die Cornish Crab Rolle, frisch mit Gurken umhüllt und sommerlich umrundet von Gazpacho-Dressing und süßer Paprika.

Intenviv und kräftig in den Aromen ist der Tomatensalat mit Oliven, Basilikumgelee, Zitronenöl, Knoblauchblüten und Schalotten.

Das Filet von der Seebrasse mit Aubergine, Mohnsamen-Humus, Cumin, Koriander
und Zitrone war eine Überraschung, alle Beilagen harmonierten dezent orientalisch.

Als Nachspeise bestellten wir Sorbet und Salted Caramel Eis.

Das Restaurant ist chic, man fühlt sich wohl und wird vom ausgezeichneten
Service angenehm umsorgt.
Und sicher wird dieses Jahr saisonbedingt wieder ein Moohrhuhngericht
auf der Karte stehen.

Ein schöner Abend in einem sehr empfehlenswerten Restaurant.

Elystan Street
43 Elystan St, Chelsea, London SW3 3NT, Tel. 0044-20/76 28 50 05
Täglich mittags und abends geöffnet.

Der Restaurantbesuch war von privater Natur und selbst bezahlt.

 

 

 

Einen Kommentar abgeben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

ähnliche Einträge