Salat mit Zwiebeln, Erbsen & Salsicciabällchen

8. März 2014
Kommentare deaktiviert für Salat mit Zwiebeln, Erbsen & Salsicciabällchen

Gut mit viel Petersilie
Gut mit viel Petersilie

Salsiccia verbinde ich immer mit sonnigen Wetter.
Weil aus Italien vermutlich, nur kann ich mich nicht erinnern, in Italien je Salsicce gegessen zu haben.
Ausser bei meinen Freunden in Rom, hier handelte es sich aber um ähnliche aussehende Würste, in Öl gelegt und mitgebracht von Freunden aus Neapel.

In München essen wir die Würste gebratenen meistens zu Tomatensalat, oder wie hier zu einem Salat mit Erbsen, Artischocken wären auch eine gute Ergänzung.

 

Erbsen puhlen und blanchieren
Erbsen puhlen und blanchieren

Bällchen rollen
Bällchen rollen

Zwiebeln schneiden, Petersilie zupfen
Zwiebeln schneiden, Petersilie zupfen

und in Olivenöl braten
und in Olivenöl braten

Salat zusammenstellen
Salat zusammenstellen
die gebratenen Salsicciabällchen darauf
die gebratenen Salsicciabällchen darauf

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Salat mit Zwiebeln, Erbsen & Salsicciabällchen

Related Posts

%d bloggers like this: