Schwertfisch-Salsiccia Gulasch

Schwertfisch-Salsiccia Gulasch mit kurzen Penne
Schwertfisch-Salsiccia Gulasch mit kurzen Penne

Oft kaufe ich ein was mir gefällt und auf den ersten Blick passt nichts zusammen. Doch als ich den Schwertfisch und die Salsiccia ausgepackt hatte dachte ich an „Carne de Porco à alentejana“, ein portugiesisches Gericht aus Schweinefleisch mit Venusmuscheln, das ich einmal in Lissabon gegessen habe und seither immer vermisst habe.

Schwertfisch ist zwar keine Muschel und Salsicca kein Schweinelendchen, trotzdem handelt es sich um Meer und Schwein. Was ebenfalls toll zusammenpasst.

Der Schwertfisch eignet sich ideal für dein solches Gulasch, denn sein Fleisch ist fest und zerfällt nicht.
Der etwas bittere Radicchio macht das Gericht kräftig und die Tomaten geben etwas Soße.

Das Schwertfisch-Salsiccia Gulasch ist vielseitig, kann als kleine Vorspeise, als Nudelsoße oder zu Reis serviert werden.

 

Gemüse vorbereiten
Gemüse vorbereiten
Ein Stück Schwertfisch
Ein Stück Schwertfisch
Fenchelsalsiccia
Fenchelsalsiccia
alles würfeln
alles würfeln

und anbraten
und anbraten

Erst das Gemüse mit dem Rosmarin köcheln lassen
Erst das Gemüse mit dem Rosmarin köcheln lassen

und gemeinsam mit Fisch und Wurst fertiggaren
und gemeinsam mit Fisch und Wurst fertiggaren

schmeckt großartig
schmeckt großartig

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Schwertfisch-Salsiccia Gulasch

1 Comment

  • Jorupp
    8 Jahren ago

    Sowas von verlockend …. ich hab sofort Hunger gekriegt!!

Related Posts

%d bloggers like this: