Tomatensalat mit Portulak und abgebräunter Regensburger

29. März 2014
Kommentare deaktiviert für Tomatensalat mit Portulak und abgebräunter Regensburger

Mit Portulak bestreuen
Mit Portulak servieren

Zu Tomatensalat schmeckt gebratene Salsiccia.
Zum Salat noch Ruccola, angemacht mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz unf Pfeffer.

Die Salsiccia lässt sich aber gut durch Regensburger ersetzen, in Scheiben geschnitten und in Olivenöl leicht angebraten.
Satt Ruccola gab es Portulak dazu, gut auch wenn die Regensburger so kräftig mit Majoran gewürzt ist.

 

Regensburger, Tomate und blaue Zwiebel
Regensburger, Tomate und blaue Zwiebel

Wurstscheiben anbraten
Wurstscheiben anbraten

gleichzeitig den Tomatensalat machen
gleichzeitig den Tomatensalat machen

und zu den Tomaten legen
Wurst zu den Tomaten legen

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Tomatensalat mit Portulak und abgebräunter Regensburger

Related Posts

%d bloggers like this: