Tuna Kimchi Jjigae für missboulette

Schön scharf und nicht nur für den Winter
Schön scharf und nicht nur für den Winter

Über missboulette’s Einladung zu Kimchi + habe ich mich besonders gefreut.
Als ich zu Bloggen begann war ihr Blog einer der ersten, die ich gelesen habe und den ich noch immer verfolge.
Und sie hat meine Mutter auf die Idee gebracht Kimchi anzusetzen, seither gibt es immer selbst gemachtes Kimchi bei uns.

Im Sommer hat die Produktion leider stagniert, weshalb nun auf die Einladung hin schnell wieder Kimchi hermusste.
So haben wir gemeinsam nach einiger Recherche ein schnelle Kimchi angesetzt.
Wobei meine Mutter den Birnen gegenüber sehr misstrauisch war, denn eben mit Birnen ist es ihr einmal misslungen.

Dieses Mal war es hervorragend, wir haben es 3 Tage ziehen lassen.

Damit wurde das Tuna Kimchi Jjigae gekocht.
Ich habe einige Rezepte gelesen, dort wird immer Dosenthunfisch verwendet.
Worauf ich nie gekommen wäre, bei missboulette stand nur unter Kimchi Jjigae nur Thunfisch, daraufhin hatte ich frischen Fisch besorgt.

Denn weil ich das klassische Kimchi Jjigae mit Schweinebauch schon einmal nach ihrem Rezept gekocht habe wollte ich hier für missboulette die Thunfischvariante zubereiten.
Und nun hoffe, dass es ihr schmeckt.

 

Meine Kimchibasis
Meine Kimchibasis
In Stücke schneiden
In Stücke schneiden
und in Salzlake legen
und in Salzlake legen
Zutaten für die Paste
Zutaten für die Paste
mit Reis im Mixer pürieren
mit Reis im Mixer pürieren
Chiliflocken und Reisbrei
Chiliflocken und Reisbrei
vermischen und ziehen lassen
vermischen und ziehen lassen
Chinakohl gut ausdrücken
Chinakohl gut ausdrücken
zusammen in den Tontopf geben
zusammen in den Tontopf geben
Mindestens 24 Stunden stehen lassen
Mindestens 24 Stunden stehen lassen
Tofu, Chili und Thunfisch
Tofu, Chili und Thunfisch
fertiges Kimchi
fertiges Kimchi
mit dem Tofu köcheln
mit dem Tofu köcheln
Thunfisch dazugeben
Thunfisch dazugeben
Tuna Kimchi Jjigae
Tuna Kimchi Jjigae

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Tuna Kimchi Jjigae für missboulette

2 Comments

    Related Posts

    %d bloggers like this: