Bürgermeisterstück vom Kalb aus dem Ofen

29. September 2012
Kommentare deaktiviert für Bürgermeisterstück vom Kalb aus dem Ofen
Zu braunen Linsengemüse servieren
Zu braunen Linsengemüse servieren

Eine Planung gibt es bei meinen Einkäufen auf dem Bauernmark nie.
Natürlich kann man bei den Metzgern vorbestellen oder fragen, was nächste Woche im Angebot ist.
Aber außer bei Geflügel wie Fasan, Gans oder Tauben mache ich davon sehr selten Gebrauch und schaue einfach was es gibt. Erst beim Fleisch, dann suche ich die Beilagen aus.

Heute habe ich mich über ein Bürgermeisterstück vom Kalb gefreut.
Kurz gekocht und dann in den Ofen geschoben wird es fast von selbst fertig.
Das Fleisch sollte innen noch rosé sein, wie rosé ist Geschmacksache.
Dazu gab es sauere Linsen, was wunderbar zum feinen Kalbfleisch passt.

Für morgen ist noch ein Stück übrig, und von Katia habe ich noch ein Glas weißen Thunfisch.
Den sie mir in Paris mitgegeben hat und der noch ziehen musste, was mir aber schwerfiel abzuwarten.
Denn am liebsten hätte ich das Glas noch in Paris sofort geöffnet.

Der Kalbsbürgermeister schmeckt dünn aufgeschnitten kalt und sicher zum Thunfisch besonders gut.
Steinpilze habe ich auch noch mitgenommen, für morgen eine interessante Kombination.

 

Bürgermeisterstück vom Kalb
Bürgermeisterstück vom Kalb
Kurz gekocht auf den Rost legen
Kurz gekocht auf den Rost legen
und beidseitig mit Butter bestreichen
und beidseitig mit Butter bestreichen
Nach 2 Stunden bei 120°
Nach 2 Stunden bei 120°
In Scheiben geschnitten
In Scheiben geschnitten

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Bürgermeisterstück vom Kalb aus dem Ofen

%d bloggers like this: