Gefüllte Paprikaschoten orientalisch in scharfer Tomatensoße

20. April 2014
Kommentare deaktiviert für Gefüllte Paprikaschoten orientalisch in scharfer Tomatensoße

Aufsetzen und Deckel schließen
Aufsetzen und Deckel schließen

Ich muss gestehen, dass gefüllte Paprika nicht zu meinen Lieblingen gehören.
Doch gelegentlich bilde ich mir sie ein, vielleicht auch, weil sie mich sehr an Reisen in die Türkei erinnern. Wo ich sie nie gegessen habe, aber sin den Schaufenstern der kleinen Restaurants sahen sie immer so schön aus, so bunt in ihrer der roten Soße.

In diesen Gedanken koche ich sie meist mit orientalischen Gewürzen, hier mit Baharat.

Hübscher auf dem Teller sehen die Schoten mit Stiel aus, ich schneide sie aber ab um den Bräterdeckel gut schließen zu können. Im Topf gegart können sie dranbleiben

Baharat lässt sich leicht selbst herstellen, ist aber wie Curry als fertige Mischung erhältlich.

 

Den Reis vorkochen
Den Reis vorkochen

Reis mit Zwiebeln, Petersilie und Hackfleisch mischen
Reis mit Zwiebeln, Petersilie und Hackfleisch mischen

mit Baharat würzen
mit Baharat würzen

Die Parikaschoten vorbereiten
Die Parikaschoten vorbereiten

Schoten füllen
Schoten füllen
Die Coktail-Dosentomaten
Die Coktail-Dosentomaten

Mal anders
Mal anders

scharf und würzig
scharf und würzig

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Gefüllte Paprikaschoten orientalisch in scharfer Tomatensoße

%d Bloggern gefällt das: