Nudelsoße aus Kalbfleisch und Datteltomaten

5. November 2011
Kommentare deaktiviert für Nudelsoße aus Kalbfleisch und Datteltomaten
Spaghetti mit Tomaten-Kalbfleischsoße
Spaghetti mit Tomaten-Kalbfleischsoße

Was bei mir ausser Tomaten in die Tomatensoße kommt richtet sich danach was sich im Kühlschrank befindet. Denn meist mache ich die Soße pur, aus Tomaten, Schalotten, mit Basilikum, Thymian und Rosmarin.
Ohne Brühe, aber mit viel Olivenöl.

Beim Zerschneiden des Kalbfleisch’s für das Kalbsgulasch blieben mir kleine Stücke übrig die ich für die Nudelsoße verwendet habe.

Und hier mag ich mehr Butter, weniger Kräuter und koche alle mit etwas Brühe weich. So kommt mir die Soße etwas deutsch vor, aber sehr fein, sie schmeckt mit darüber geriebenen Parmesan oder auch Mozzarellastücken, die unter die heißen Nudeln gehoben werden.
Und unbedingt mit dicken Nudeln.

Datteltomaten und Chilischote
Datteltomaten und Chilischote
heiß abgebrüht, geschält und entkernt
heiß abgebrüht, geschält und entkernt
Die kleinen Stücke vom Kalbsgulasch kamen in die Nudelsoße
Die kleinen Stücke vom Kalbsgulasch kamen in die Nudelsoße
Spaghetti N° 12
Spaghetti N° 12
Statt Parmesan mit Mozzarellastücken
Statt Parmesan mit Mozzarellastücken

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Nudelsoße aus Kalbfleisch und Datteltomaten

Related Posts

%d bloggers like this: