Schweinebauch mit Brezenfülle

Mit klarer Soße
Mit klarer Soße

Bei der Fülle dachte ich an Gerda’s bunte Knödel.
In die Brezenfüllung kommt etwas kleingeschnittenes, in Butter angeschwitztes Gemüse, was die den Brezenteig hübsch und locker macht.
Geplant ist ja selten was gekocht wird.
Erst muss ich sehen, was es alles gibt, dann fällt mir etwas ein. Oder auch erst zu Hause, wie hier.
Für den gefüllten Schweinebauch sollte das Fleisch flach und mager sein, die Tasche kann man vom Metzger schneiden lassen, ich habe sie selbst geschnitten.

Mir schwebt ja seit längerer Zeit schon eine gefüllte Kalbsbrust vor, aber von der Kalbsbrust mache ich kein kleines Stück.
Gerne dafür aber vom Schweinebauch.

 

Brezenfüllung zubereiten
Brezenfüllung zubereiten

Tasche schneiden
Tasche schneiden

füllen
füllen

und zunähen
und zunähen

So vorbereitet salzen und pfeffern
So vorbereitet salzen und pfeffern

Mit etwas Röstgemüse ins Rohr schieben
und mit etwas Röstgemüse ins Rohr schieben

Rundum gut anrösten
Rundum gut anrösten
und später aufgießen
und später aufgießen

Sehr knusprig nach 1 1/2 Stunden
Sehr knusprig nach 1 1/2 Stunden

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Schweinebauch mit Brezenfülle

1 Comment

  • Thomas Biedermann
    7 Jahren ago

    Lecker! ;–)

Related Posts

%d bloggers like this: