Tafelspitz vom Kalb mit Steinpilzen

Mit der Pilzbutter benetzen
Mit der Pilzbutter benetzen

Ein Tafelspitz vom Kalb wiegt ca. 500 Gramm.
Was für 4 Personen reicht, gibt es noch weitere Gänge.
Wir haben ihn auf zwei Tage verteilt mit verschiedenen Soßen gegessen.

Das erste Gericht mit gebratenen Steinpilzen, eine Soße aus Kalbsfond hätte nicht geschadet.
Anderseits ist Tafelspitz vom Kalb so fein, dass die Steinpilze als kräftige Beilage völlig ausreichend sind.
Morgen dann mit Schnittlauchsoße.

 

Der Tafelspitz mit Butterstückchen
Der Tafelspitz mit Butterstückchen
Nach 3 1/2 Stunden bei 80°
Nach 3 1/2 Stunden bei 80°
innen rosa
innen rosa
Dazu Scheiben vom ganzen Steinpilz
Dazu vom ganzen Steinpilz
ein paar Scheiben
ein paar Scheiben

Rezept

Rezept für vier Personen

Tafelspitz vom Kalb mit Steinpilzen

  • 500 Gramm Kalbstafelspitz
  • 1 EL Butter
  • Salz/Pfeffer
  • 150 Gramm Steinpilze
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 2 Stiele Petersilie
  • 1 EL Butter
  • Salz/Pfeffer
  1. Rohr auf 80 Grad vorheizen
  2. Tafelspitz waschen, mit Küchenkrepp abtupfen, salzen und pfeffern
  3. Auf den Rost legen, einige Butterstücke auflegen und in den Ofen schieben
  4. Ein Backblech mit etwas Wasser unter dem Rost einschieben
  5. Nach 3 1/2 Stunden ist das Fleisch rosé, soll es durch sein kann es eine weitere Stunde im Ofen bleibe
  6. Fleisch vor dem Anschneiden ca. 15 Minuten ruhen lassen
  7. Den Pilz in breite Scheiben schneiden
  8. Pfanne mit Knoblauch ausreiben
  9. Butter in der Pfanne schmelzen und die Pilze anbraten
  10. Salzen und pfeffern, kleingeschnittene Petersilie einstreuen
  11. Fleisch in dünne Scheiben schneiden, mit den Pilzen servieren und die restliche Butter aus der Pfanne über die Pilze geben

2 Kommentare

  • Andreas
    6 Jahren ago

    Darf ich fragen, wo Du die Steinpilze her hast? Viktualienmarkt? Oder hast Du ne andere gute Adresse in München?

    • derMutAnderer
      6 Jahren ago

      Viktualienmarkt ist immer gut, komme ich aber selten hin. Ich kaufe sie immer am Bauernmarkt Samstag an der Pinakothek der Moderne, oder Dienstag in der Zieblandstrasse. Dort gehe ich gerne zu den Damen vom Gemüsestand Kreilinger ais Hallbergmoos, im Vergleich zu den anderen Gemüseständen ziemlich großer Stand. Haben auch sehr schönes Gemüse. Auch gut in der Maxvorstadt ist Costa’s Gemüsestand in der Türkenstrasse an der Türkenschule (Höhe Schellingstrasse). Der ist nur noch im Urlaub. Liebe Grüße Petra

%d Bloggern gefällt das: