Winterlicher Eintopf mit polnischer Wurst

3. Dezember 2013
Kommentare deaktiviert für Winterlicher Eintopf mit polnischer Wurst

Deftig mit polnischer Wurst
Deftig mit polnischer Wurst

Und frage mich keiner, wie sie hieß, die Wurst.
Wir haben bei Zywiec, inzwischen umgezogen von der Sonnen- in die Augustenstrasse und so direkt in der Nachbarschaft, immer nach Auge gekauft.
Egal welche Wurst, ich kann alle empfehlen. Krakauer, Schinkenpastete, Bierwürstchen sind die, welche mir einfallen.

Und die verschieden, gefüllte, Piroggi, gibt es dort.
Meine Lieblinge sind die mit Kraut- oder Kartoffelfüllung. Was jetzt wiederum nichts mit meinem Eintopf zu tun hat.
Der mit den Kartoffelwürfeln, Wirsing und weißen Bohnen etwas elegantes hatte und die Würste besser als die etwas deftigeren Wiener Würstchen passten.

 

  • Zywiec
  •  

    Wurst von Zywiec
    Wurst von Zywiec

    Kartoffel, Bohnen
    Kartoffel, Bohnen

    Karottenscheiben
    Karottenscheiben

    Wirsing und Lauch
    Wirsing und Lauch

    Gut auch ohne Wurst
    Gut auch ohne Wurst

    Rezept

    ID, 'menge', true); ?>

    Winterlicher Eintopf mit polnischer Wurst

    Related Posts

    %d bloggers like this: