Wirsingwickerl mit Pinkelfüllung und Süßkartoffelstampf

29. Januar 2011
Kommentare deaktiviert für Wirsingwickerl mit Pinkelfüllung und Süßkartoffelstampf

Nach dem ersten Frost beginnt im Norden die Grünkohl- Pinkelsaison. Pinkel gibt es in Clasen’s Wurstfachgeschäft im Rathaus zwar ganzjährig, nur mit dem Grünkohl ist es im Frühling aus.
Aus dem Glas ist er zwar nicht schlecht, mir aber zu süßlich.
Auch der Wirsing ist ein typisches Herbst- Wintergemüse, aber das ganze Jahr über erhältlich und passt sehr gut zum Pinkel. So muss man nicht unbedingt den ersten Frost abwarten.
Wie klassisch zubereiteter Grünkohl ist auch weichgekochtes Wirsinggemüse denkbar, in das man zum Ende der Kochzeit die Pinkel-, Bregen- und Mettwürste einlegt. Die Würste geben viel Geschmack ins Gemüse ab, was auch der Wirsing gut verträgt.

Nun aber zu meinem Rezept: als ich vor einiger Zeit Wirsingwickerl mit Fleischfüllung aus gemischten Hack gemacht habe, kam ich auf die Idee mit der Pinkelfüllung. Der einzige Nachteil dabei ist, dass sich keine Soße ergibt. Die hat man aber beim Grünkohl auch nicht und es geht ja hauptsächlich um den Pinkel, der hier sehr unverfälscht bleibt.
Gut dazu war der Süßkartoffelstampf.

Clasen Wurstspezialitäten
Marienplatz 8
80331 München
Tel: 089 – 22 76 39

www.shops-muenchen.de/strasse/muenchen/m/innenstadt/marienplatz/08/clasen_wurstspezialitaeten.html

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Wirsingwickerl mit Pinkelfüllung und Süßkartoffelstampf

Related Posts

%d bloggers like this: