Zucchiniblüten mit Fischfarce gefüllt

Knusprig mit lockerer Fischfüllung
Knusprig mit lockerer Fischfüllung

Anstatt die Zucchiniblüten wie immer mit Ricotta zu füllen habe ich dieses Mal Fisch verwendet. Auch der Tempurateig war anders als gewöhnlich, nämlich mit Altbier angerührt; was den Teig kräftiger im Geschmack macht und, wie Bierteig generell, gut zum Fisch passt.
Die Fischmasse sollte nicht zu flüssig sein, aber auch nicht fest, da die Blüten sie in Form halten.
Deshalb die Sahne beim Mixen nach und nach zugeben und die Konsistenz überprüfen.

Zucchiniblüten
Zucchiniblüten

Fischfilet kleinschneiden
Fischfilet kleinschneiden

und mit eiskalter Sahne und Ei mixen
und mit eiskalter Sahne und Ei mixen

Zucchini kleingeschnitten nur leicht anschwitzen
Zucchini kleingeschnitten nur leicht anschwitzen

und mit dem Fischbrei vermischen
und mit dem Fischbrei vermischen
Gefüllte Blüten in Bier-Tempura wenden
Gefüllte Blüten in Bier-Tempura wenden
Auf Küchenkrepp entfetten
Auf Küchenkrepp entfetten

Rezept

ID, 'menge', true); ?>

Zucchiniblüten mit Fischfarce gefüllt

2 Comments

  • 8 Jahren ago

    Aufnahmen vom feinsten. Macht Appetit hinzukucken.

    • Anonymous
      8 Jahren ago

      Vielen Dank.

Related Posts

%d bloggers like this: